Ostern im Wald

 

Die Rehkitze und Fuchswelpen aus unseren Waldspielgruppen haben mit ihren Mamas und Papas Ostereier aus Naturmaterialien gebastelt. Die Kinder konnten dabei die Äste, Bastschnüre, Filzwolle, Rinde und Moos befühlen und mit allen Sinnen entdecken. Erst freute sich unser Waldplatz kurz über die Dekoration mit Ostereiern – jetzt hängen die kleinen Kunstwerke bei den Kindern zu Hause. Zum Glück konnten wir ein paar Impressionen einfangen…

Der Friedberger Waldkindergarten wünscht Frohe Ostern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *